GTA 5

GTA 5

Erscheinungsdatum von GTA 5 für den PC – 27. Januar 2015
Erscheinungsdatum von GTA 5 für Xbox One und Playstation 4 – 18. November 2014

GTA 5 ist am 17. September 2013 für die Playstation 3 und Xbox 360 erschienen. Unglaubliche 1 Milliarde Dollar Umsatz machte die Entwicklerfirma Rockstar Games innerhalb von nur 3 Tagen mit der fünften Fortsetzung des Open-World Klassikers. Doch wie sieht es mit dem Erscheinungsdatum von GTA 5 für den PC aus? Wir halten euch über den Release von GTA 5 für den PC, PS4, spwie Xbox One auf dem Laufenden!

 

16.12.2014

Trailer für GTA 5 Multiplayer erschienen!

Soeben wurde der erste Trailer zum Multiplayer Modus von GTA 5 veröffentlicht. Der neue Trailer fürden 4-Player Co-Op Modus verspricht jede Menge Action in und um dem fiktiven Schauplatz Los Santos. Im Co-Op Modus kommt es vor allem darauf an, sich eng mit seinen Mitspielern abzustimmen, um die verschiedenen Missionen erfolgreich meisten zu können.

24.09.2014

GTA 5 für PS 4, Xbox One und PC jetzt vorbestellen!

Wie seit kurzem bekannt, wird GTA 5 für die Next-Generation-Konsolen Playstation 4 und Xbox One im November erscheinen. Zwei Monate später soll dann der Release der PC-Version für GTA 5 erfolgen.
Doch bereits jetzt kann man sich bei Amazon GTA 5 für die gewünschte Plattform vorbestellen. Durch die Vorbesteller-Preis-Garantie von Amazon, zahlt man den günstigsten Preis, welcher im Zeitraum zwischen Vorbestelldatum und dem Releasetag gelistet wurde. Zudem kann man von Amazon überprüfen lassen, ob man tatsächlich das Spiel am Erscheinungstag geliefert bekommt.


PC

PS 4

Xbox One

pc 242x300 GTA 5 gta 5 ps4 240x300 GTA 5 gta 5 xbox one 237x300 GTA 5
amazonbutton klein GTA 5 amazonbutton klein GTA 5 amazonbutton klein GTA 5

23.09.2014

GTA 5 für PS 4 und Xbox One im November – PC-Version kommt im Januar!

GTA 5 für die Playstation 4 und die Xbox One wird voraussichtlich am 18. November 2014 verfügbar sein. Die PC-Version wird hingegen wohl erst am 27. Januar erscheinen.
Dabei könnte es sein, dass sowohl die PS-4 und Xbox-One, sowie die PC-Version mit einer Ego-Perspektive ausgestattet sind. Dies postete zumindest ein Entwickler auf der Rockstar Website. Allerdings wurde der Post kurz danach wieder gelöscht. Auf reddit.com kann man sich den gelöschten Post jedoch immer noch anschauen. So will die Entwicklerfirma Rockstar Games auch größere Sichtweiten, eine größere Verkehrsdichte, sowie feinere Texturen in den Versionen für die Next-Gen-Konsolen bzw. für den PC, präsentieren. Dies ist natürlich nur möglich, da PC, PS4 und Xbox One eine höhere Rechenleistung bieten als es bei Xbox 360 und Playstation 3 der Fall ist.

Einen schönen Vorgeschmack auf die Grafik von GTA 5 für PS4, Xbox One und PC kann man im folgenden Video bekommen:


Außerdem soll die PC-Version von GTA 5 einen Video-Editio spendiert bekommen, mit dem man sich selbst kleine Videos zusammenschneiden kann. Auch soll es möglich sein einen Online-Charakter aus GTA 5 auf ein anderes System übertragen zu können.

06.05.2014

Analyst vermutet Release von GTA 5 für den PC noch 2014

Der Analyst Michael Pachter gab in einer aktuellen Prognose zum Release von GTA 5 bekannt, dass er noch im Jahr 2014 mit dem Release der PC Version für GTA 5 rechne. Demnach könne sich Pachter eine Präsentation auf der Spielemesse E3, welche vom 10. bis zum 12. Juni 2014 in Los Angeles stattfindet, vorstellen. Der Release würde dann kurze Zeit später stattfinden.
Pachter begründet seine Prognose damit, dass den Entwicklern die Portierung der Playstation 3 Version auf die PC Version vor keine all zu großen Probleme stellen dürfte.
Schwieriger scheint es laut Pachter hingegen mit den Versionen für Playstation 4 und Xbox One zu werden. So soll beispielsweise die Portierung der Xbox 360 Version auf die Xbox One Version sehr schwer sein. Ein Großteil des Codes müsse für die Xbox One Version neu geschrieben werden.

Alles was ich dazu sagen kann ist, dass Rockstar schwer mit den Arbeiten an GTA 5 Online beschäftigt ist. Ich würde also sagen, dass die PC-Version sehr wahrscheinlich noch in diesem Jahr erscheinen wird. Xbox One und PS4 in diesem Jahr? Wahrscheinlich nicht.”

24.03.2014

Neue Gerüchte um Release von GTA 5 für den PC

Im Netz gibts es neue Gerüchte um das Erscheinungsdatum von GTA 5 für den PC. Hauptsächlich basieren die Gerüchte darauf, dass der tschechische Online-Shop supergamer.cz die PC-Version für GTA 5 in seinem Sortiment listet und als Erscheinungsdatum den 13.06.2014 angibt. Das würde vom Datum her sicherlich sehr gut passen, denn in Los Angeles findet vom 10. bis zum 12. Juni diesen Jahres die E3 Spielemesse statt. Von daher könnte Rockstar Games dort seine PC-Version von GTA 5 vorstellen.

Jedoch lässt ein Statement vom Publisher Take Two Interactive berechtigte Hoffnung auf einen GTA 5 Release für den PC zu. Auf die Frage nach einer PC-Version für GTA 5 gab Take Two Interactive Vorstandsmitglied Strauss Zelnick folgedens Statement ab. “Wenn es dort ist, wo unsere Kunden sind, dann absolut”.
Wir werden für euch auf jeden Fall am Erscheinungstermin von GTA 5 für den PC dran bleiben und euch mit den neusten News und Gerüchte versorgen!

31.01.2014

GTA 5 Erscheinungsdatum für den PC?

Wer GTA 5 lieber als PC Version spielen möchte, muss hingegen noch eine Weile gedulden. Bisher gelang es nicht Rockstar Games etwas über das Erscheinungsdatum von GTA 5 in der PC Version zu entlocken. Auf Grund der starken Nachfrage gilt es aber als sehr wahrscheinlich, dass Rockstar Games demnächst eine PC Version von Grand Thaft Auto 5 veröffentlichen wird. Auf Amazon kann man sich bereits die PC Version vorbestellen, allerdings ohne Angabe eines genauen Liefertermins. In der Internetgerüchteküche werden bereits verschiedene release dates für die PC Version genannt, welche sich allesamt im Juni 2014 befinden. Wenn man den Vergleich zur Vorgängerversion GTA 4 heranzieht, bei der die PC Version auch nach der Konsolenversion erschien. Kann man ungefähr davon ausgehen, dass die Entwicklung einer PC Version ungefähr wieder 8 Monate benötigen würde. Sofern die arbeiten an einer PC Version nicht bereits begonnen haben, kann man also frühestens von einem GTA 5 PC Version Erscheinungsdatum Ende April, Anfang Mai ausgehen. Auf jeden Fall werden wir euch weiter auf dem Laufenden halten was die Entwicklung und den Erscheinungstermin der PC Version angeht.

19.10.2013

Gameplay und Trailer für Playstation 3 und Xbox 360

Natürlich gibt es hier auch alle wichtigen Infos rund um das Spiel. Wer zu der PC-Spieler Fraktion gehört und im Moment GTA technisch leider noch auf dem Trockenen sitzt, kann die Wartezeit ja vielleicht dazu nutzen sich schon mal ein paar Gameplay Videos von GTA 5 anzuschauen. Bereits in den Gameplayvideos für Playstation 3 und Xbox 360 wird deutlich, was für ein gigantisches Spiel Rockstar Games da aus der Tasche gezaubert hat.

Was gibts Neues?

Natürlich wurde GTA 5 grafisch im Vergleich zum Vorgänger noch einmal weiter verbessert. Beispielsweise wird man kaum noch das fast schon GTA typische Hereinfaden von Grafikdetails feststellen. Auch sorgt die RAGE Engine dafür, dass die Sonne im Spiel sehr realistisch das Geschehen unter ihre beleuchtet und die verschiedenen Plätze ja nach Tageszeit und Wetter anders wirken. So wird sich der Spieler sicherlich das ein oder andere mal dabei ertappen einfach nur die wunderschöne Szenerie am Bildschirm zu betrachten, anstatt sich in das Spielgeschehen zu stürzen. Natürlich ist die Spielewelt rund um die fiktive Stadt Los Santos, auch um ein Vielfaches größer als zuvor. Selbst mit dem Flugzeug braucht man jetzt eine Weile um von einem Ende der Karte an das Andere zu gelangen.

Eine große Neuerung stellt sicherlich dar, dass man jetzt 3 Spielcharaktere zur Verfügung hat, statt wie in den vorherigen Versionen nur einen. So hat man in GTA 5 die Wahl zwischen Trevor, Michael und Franklin. Jede dieser Protagonisten hat seine eigenen Vorzügen.

  • Trevor ist z.B. ein ehemaliger Militärpilot der gerne mal die gröbere Gangart bevorzugt und leicht die Nerven verliert. Wie die beiden anderen Protagonisten hat auch Trevor eine Spezialfähigkeit. Als ehemaliger Militärpilot liegt es natürlich nahe, dass Trevor besonders gut fliegen kann und sich somit besonders für Missionen eignet, in denen man auf Hubschrauber oder Flugzeuge zurückgreifen muss. Da Trevor schnell in Rage gerät, verursacht er in Nahkämpfen oder Fernkämpfen doppelt so viel Schaden und muss nur halb so viel an Schaden einstecken.
  • Michael hat die Spezialfähigkeit die Zeit während des Kampfes langsamer vergehen zu lassen. So kann man beispielsweise Kopfschüsse genauer anbringen oder mehrere Gegner auf einmal bekämpfen.
  • Und Franklin eignet sich dank seiner Spezialfähigkeit die Zeit beim Auto oder Motorradfahren zu verlangsamen besonders für Missionen unter Zeitdruck oder Verfolgungsjagden.

Natürlich kann man nicht permanent auf die Spezialfähigkeiten zugreifen, sondern muss diese durch verschiedene Aktionen aufladen. Ist die Spezialfähigkeit komplett aufgeladen, so kann man diese per Knopfdruck einsetzen und hat dann 30 Sekunden Zeit diese Fähigkeit anzuwenden. Man kann stets zwischen den drei verschiedenen Protagonisten hin und herschalten, solange man sich nicht gerade in einer Mission befindet oder von der Polizei gejagt wird. Eine Ausnahme ist es, wenn alle 3 Protagonisten eine Mission zusammen absolvieren müssen, dann kann man natürlich die Charaktere wechseln. So das man sich immer den passenden Charakter für die jeweilige Mission oder Situation auswählen und gekonnt die Spezialfähigkeit einsetzen. Natürlich kann man neben den Hauptmissionen auch noch für jeden Protagonisten eigene Nebenmissionen erledigen um etwa seine Fähigkeiten zu verbessern, oder sich etwas Geld dazu zu verdienen.

Eine weitere Neuerung stellt das Verfolgungssystem der Polizei dar. So gibt es nicht mehr, wie in den Vorgängerversionen, einen großen Suchradius der Polizei aus dem man entkommen muss, sondern stattdessen hat jede Polizeieinheit einen eigenen kleinen Sichtradius. Dieses Sichtfeld wird auch auf der Minimap angezeigt. Wird man gerade von der Polizei gesucht, so muss man versuchen sich aus den verschiedenen Sichtradien zu bewegen und sich ungesehen an einen uneinsehbaren Platz zu begeben. Dort angekommen sollte man sich eine Weile möglichst unauffällig verhalten, bis die Polizei die Suche einstellt. Wer bei seiner Flucht vor der Polizei allerdings zu halsbrecherisch vorgeht und beispielsweise meint mit dem Auto über den Bürgersteig rasen zu müssen, wird schnell feststellen, dass die Passanten in Los Santos auch mit Handys ausgestattet sind über die sie die Polizei herbeilotsen können.

GTA 5 Multiplayer

GTA 5 wird auch einen Multiplayer Modus haben. Dieser wird allerdings nur wenig mit dem Singleplayer Spiel gemeinsam haben. So kann man beispielsweise nicht seine Spielfigur oder Erungenschaften aus dem Singleplayer Modus in den Multiplayer Modus übertragen. Dafür kann man sich aber extra für den Multiplayer Modus seinen eigene Spielefigur zusammenstellen. In der Online Welt von GTA 5 hat man dann auch jede Menge Freiheiten. So kann man sich je nach Laune auf Erkungdungstour durch Los Santos begeben, oder Missionen erledigen und das in Gruppen von bis zu 16 Mitspielern. Durch erledigte Missionen oder andere Aktivitäten kann man sich Geld dazu verdienen und gleichzeitig seinen Rang im Spiel verbessern. Natürlich wird der kompletten Mulitplayer Modus von GTA 5 kostenfrei sein. Man benötigt ledigleich eine GTA 5 Version um den Multiplayer Modus zu nutzen. Im folgenden Video bekommt man einen guten ersten Eindruck vom Multiplayer Modus.


GTA 5 kaufen

pc 243x300 GTA 5
 
Amazon Button GTA 5

Systemanforderungen für PC

noch nicht bekannt